Der österliche Wintereinbruch verhinderte einige Zeit die noch ausstehenden Abfischungen am Plainbach und Gersbach. Am 10.4.2021 nützte die Fischerinnung das kurze Schönwetter, um diese wertvollen Kinderstuben für die in freier Natur aufgewachsenen Bachforellen abzufischen.

Am Gersbach war diesmal vor allem der obere Teil Schwerpunkt der Abfischung, da der Unterlauf bereits im Zuge der Renaturierung abgefischt wurde.

Im Fotoalbum und beim Klick auf das vorstehende Bild finden Sie 23 Fotos der Gersbach-Abfischung von Gerhard Rieder.

Auch am Plainbach, einem der fruchtbarsten Aufzuchtgewässer der PPS, wurde die erste Frühlingssonne zur Abfischung genützt. Im Fotoalbum und beim Klick auf das vorstehende Bild finden Sie 14 Fotos der Plainbach-Abfischung von Gerhard Rieder.

Höchst erfreut zeigten sich die Innungsmitglieder über die von der Familie Rieder für die Abfischung zubereiteten sieben Kilogramm vom feinsten Wurstsalat.