Bei eisigen Temperaturen hat die Fischerinnung am 7.2.2020 mit den Vorbereitungen für das Frühjahr begonnen. Im stark verkrauteten Fischerwirtsbach, einem wertvollen Aufzuchtsgewässer für Bachforellen, wurde das Bachbett geräumt, um bei Starkregen und Hochwasser Verklausungen vorzubeugen.

Jungfischer Theodor ist bereits fleißig mittendrin statt nur dabei. Schließlich hat er mit seinem Papa Josef, dem Fischmeister der PPS, einen perfekten Lehrmeister. Fotos: PPS/Rachbauer