In die Glan und den Siezenheimer Mühlbach zieht mit dem Vorfrühling wieder neues Leben ein. Am 15.2.2020 wurde von der Fischerinnung ein starker Besatz mit Bach- und Regenbogenforellen aus der Fischzucht Ebner ausgewildert.

Noch ist viel Schneewasser in den Bächen, die vielen roten Tupfen kündigen aber schon die neue Fischereisaison an.
Fotos: PPS/Lagger