Am 30.9.2017 hielt der Salzburger Landesfischereiverband den vom Bezirk Tennengau (Bezirksfischermeister Andreas Wiskocil) im GH Pointwirt in Scheffau ausgerichteten Landesfischertag ab. Unter den Ehrengästen konnte LFM Gerhard Langmaier auch Landtags-Präsidentin Dr. Brigitta Pallauf, Klubobmann LAbg. Walter Steidl, LAbg. Rupert Fuchs, GR Mag. Dr. Karin Dollinger und Landesjägermeister Maximilian Mayr-Melnhof begrüßen. Frau GF Mag. Daniela Latzer konnte wieder einen sehr erfreulichen Leistungsbericht vorlegen, der von den Delegierten einstimmig beschlossen wurde.

Landesfischertag 2017 in Scheffau

Dass der Fischotter zu einer existenzbedrohenden Gefahr für die Fische geworden ist, zeigte der Vortrag von BFM-Stv. Manfred Deutenhauser über einen Fischotterbefall im Winter 2016/2017 auf, wobei die Äschenzucht des Fischereivereins Hallein weitgehend zerstört wurde. LFM Gerhard Langmaier kündigte in Sachen Fischotter einen Schulterschluss von Jagd und Fischerei an und auch alle Vertreter der Politik sagten ihre Unterstützung für bestandsregulierende Maßnahmen zu. Der Landesfischertag ehrte auch einige sehr verdiente Persönlichkeiten mit dem Ehrenzeichen in Gold. Alle 71 Fotos von Herbert Gumpl finden Sie wie immer im Fotoalbum.