Die Sommergewitter und die damit verbundenen Wassertrübungen sind vorbei und der Herbst kündigt sich an. Wie alle Jahre mehren sich jetzt die Fangmeldungen von stattlichen Forellen. Hier freut sich Helmut Rachbauer über eine wohlgenährte „Regenbogen“ aus der Saalach.