Am 3.2.2019 haben wir unseren experimentellen YouTube-Kanal „Pfenninger TV“ eingestellt. Wir konnten leider weder die technische noch personelle Kapazität aufbauen, um regelmäßig Videos in der heute geforderten hochwertigen Qualität zu produzieren. Da das überschaubare Angebot auch auf nur relativ geringes Interesse gestoßen ist, haben wir uns entschlossen, das Projekt nun einzustellen. Wir danken allen Besuchern und bitten um Ihr Verständnis.