Am 10.11.2018 konnte sich die Fischerinnung beim Abfischen des Lieferinger Mühlbachs wieder einmal über eine reiche Ernte von schönen Wildfischen freuen. Viele junge Äschen und Bachforellen, aber auch Aalrutten sind gut aufgekommen und dürfen jetzt im Siezenheimer Mühlbach überwintern.

Besonders erfreulich ist das große Interesse der Fischerjugend, die mit Feuereifer mitarbeitet und so bereits viele Fischarten in allen Altersstufen kennenlernt.

Maxi Egger übt schon fleißig das „Einzählen“ der Jungfische in die sehr genau geführte Fischereistatistik. 

Im Fotoalbum finden Sie diesmal 56 Fotos unseres Fotochefs Herbert Gumpl.