Die Biber dringen immer weiter in das städtische Siedlungsgebiet vor. Auch hier am Maxglaner Mühlbach in der Zaunergasse, direkt neben den Wohnanlagen, sind bereits Biber zugewandert.
Da Biberbauten streng geschützt sind und nicht entfernt werden dürfen, sind Verklausungen beim nächsten Hochwasser vorprogrammiert. Die Anrainer dürfen sich auf nasse Überraschungen freuen!
Foto: PPS/Stauffer