Bei teilweise starkem Regen wurde am 5.10.2019 mit Beginn der jährlichen Bachabkehr der Siezenheimer Mühlbach von drei wetterfesten Teams der Fischerinnung Liefering elektrisch abgefischt.
Fischmeister Josef Franz sprach von einem insgesamt eher durchschnittlichen Ausfang, im Oberlauf war ein Teilstück sogar fast leer gefressen. Bekanntlich hat der Fischotter inzwischen leider auch den Siezenheimer Mühlbach ins Visier genommen.

Auch einige Aalrutten sind im Siezenheimer Mühlbach wieder heimisch.

Die ausgefangenen Fische wurden in die Saalach übersiedelt. Nach Ende der Bachabkehr wird der Siezenheimer Mühlbach wieder neu besetzt, damit die Angelsaison erfolgversprechend fortgesetzt werden kann.

Im Fotoalbum finden Sie 38 Fotos (35 PPS/Gumpl, 3 PPS/Rachbauer).