Revierlänge: 3,4 km rechtes Ufer von Flußkilometer 3,4 (unmittelbar oberhalb der Eisenbahnbrücke) bis zur Mündung in die Salzach.
Saison: 2. Samstag im März bis 31. Dezember.
Häufigste Fischarten: Bach- und Regenbogenforellen, Äschen, Bachsaiblinge, Aalrutten, Barben.

Anmerkungen:
Lizenz gilt für eine Fischerstange
Ausfang 100 Fische pro Saison, höchstens 4 pro Tag.
Jahreszeitliche Köderbeschränkungen.