Herzlich willkommen bei der

Peter Pfenninger Schenkung Liefering

Peter Pfenninger war der letzte Berufsfischer der ehemaligen Steuergemeinde Liefering. Er brachte 1877 seine Fischereirechte in eine Schenkung ein, die Pachterlöse dienten sozialen Zwecken. 1938 wurde Liefering in die Stadt Salzburg eingemeindet und die Schenkung  aufgelöst.

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

1950 wurde die Schenkung in Form eines Sondervermögens der Stadt Salzburg wieder errichtet.

Die Schenkungsgewässer werden seither nicht mehr verpachtet, sondern von der eigenen Fischerinnung ehrenamtlich bewirtschaftet.

In zahlreichen Aufzuchtsbächen werden heimische Wildfische naturnah herangezogen. Den Angelfischern stehen gepflegte Fischereireviere zu moderaten Preisen zur Verfügung.

Ausbildung zum Fischereibewirtschafter

Ausbildung zum Fischereibewirtschafter

Angehende Bewirtschafter von Fischereigewässern müssen ab sofort eine vom Landesfischereiverband in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Wasserwirtschaft (Institut für Gewässerökologie und Fischereiwirtschaft in Scharfling) abgehaltene Ausbildung zum...

Johann Kainz ein „Neunziger“

Johann Kainz ein „Neunziger“

Mit Johann Kainz feierte am 2.12.2022 das letzte lebende Gründungsmitglied der Lieferinger Fischerinnung seinen 90. Geburtstag, zu dem sich neben seinen Pfenninger Innungskollegen zahlreiche Freunde als Gratulanten einstellten. Mit der Wiedererrichtung der Peter-...

Ein Waldhorn für die Lieferinger Fischermusik

Ein Waldhorn für die Lieferinger Fischermusik

Die Lieferinger Fischermusikkapelle ist, wie der Name schon sagt, der Lieferinger Fischerei eng verbunden und hat auch im Fischerhaus der Peter- Pfenninger- Schenkung ihr Zuhause. Bei der Fischermesse und am Fischerjahrtag sowie bei anderen offiziellen Veranstaltungen...

Fischereinkehr der Peter-Pfenninger-Schenkung

Fischereinkehr der Peter-Pfenninger-Schenkung

Die Aufzuchtsgewässer sind abgefischt, der Herbstbesatz ist in die Fließgewässer und Teiche eingebracht und die Arbeiten im und um das Fischerhaus gehen für heuer zu Ende. Mit der traditionellen Fischereinkehr von Kuratorium und Fischerinnung im Gasthof Kohlpeter...

Jahreshauptversammlung der Fischerinnung

Jahreshauptversammlung der Fischerinnung

Nach den pandemiebedingten Absagen und Verschiebungen der letzten beiden Jahre hielt die Lieferinger Fischerinnung am 26.11.2022 im Fischerhaus Liefering ihre reguläre Jahreshauptversammlung 2022 ab. Fischmeister Josef Franz und sein Innungsausschuss mit Christian...

Spätherbst an der Saalach

Spätherbst an der Saalach

November und Dezember haben an der Saalach für die Fliegenfischer unter den "Pfenningern" einen besonderen Reiz. Das Wasser ist glasklar und wenn das Wetter mitspielt, steht dem einen oder anderen schönen Ausgang mit der Flugangel nichts im Wege - und die eine oder...

Ausgabetermine für die Jahreskarten 2023

Ausgabetermine für die Jahreskarten 2023

Die Fischkartenausgabe erfolgt am Freitag, 24.2.2023 von 16:30 bis 18:45 Uhr vor Beginn der Jahresfischerversammlung im Müllner Bräustübl, Gambrinus-Saal (Saal 3). Weitere Ausgabetermine im Fischerhaus Liefering, Salzburg, Törringstraße 2:Freitag, 3.3.2023 von 17:00...

Preise der Fischereilizenzen ab 1.1.2023

Preise der Fischereilizenzen ab 1.1.2023

Seit 2019 konnten wir die Preise unserer Fischereilizenzen unverändert halten. Die allgemein bekannten Umstände zwingen aber auch uns zur Erhöhung unserer Lizenzpreise ab dem 1.1.2023. Um Ihnen eine rechtzeitige Vorausplanung zu ermöglichen, finden Sie HIER (oder bei...

Herbstabfischung am Weiherbach

Herbstabfischung am Weiherbach

Für die Fischerinnung Liefering war es ein arbeitsreicher, kaltnasser 19. November, an dem neben dem Gersbach auch der Weiherbach abgefischt wurde, um die jungen, in freier Natur aufgewachsenen Bachforellen aus ihren "Kinderstuben" in die nächst größeren...

copyright 2018 | Kuratorium der Peter Pfenninger Schenkung | Törringstraße 2 | 5020 Salzburg

>Impressum<