Herzlich willkommen bei der

Peter Pfenninger Schenkung Liefering

Peter Pfenninger war der letzte Berufsfischer der ehemaligen Steuergemeinde Liefering. Er brachte 1877 seine Fischereirechte in eine Schenkung ein, die Pachterlöse dienten sozialen Zwecken. 1938 wurde Liefering in die Stadt Salzburg eingemeindet und die Schenkung  aufgelöst.

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

1950 wurde die Schenkung in Form eines Sondervermögens der Stadt Salzburg wieder errichtet.

Die Schenkungsgewässer werden seither nicht mehr verpachtet, sondern von der eigenen Fischerinnung ehrenamtlich bewirtschaftet.

In zahlreichen Aufzuchtsbächen werden heimische Wildfische naturnah herangezogen. Den Angelfischern stehen gepflegte Fischereireviere zu moderaten Preisen zur Verfügung.

Hohe Bayerische Auszeichnung

Bezirksfischermeister Bernhard Scheichl darf sich über eine hohe Auszeichnung der Bayerischen Fischerei freuen. Der Fischereiverband Oberbayern verlieh dem Vorsitzenden der PPS die Ehrennadel in Gold für hervorragende Verdienste um die Fischerei in Oberbayern. Er...

Jahreshauptversammlung des FV Salzburg im VÖAFV

Am 15.2.2019 hielt der Fischereiverein Salzburg im VÖAFV im GH Überfuhr in Elsbethen seine Jahreshauptversammlung ab, zu der Obmann Mag. Herwig Geroldinger neben zahlreichen Ehrengästen aus der Fischerei auch Bürgermeister-Stv. Bernhard Auinger und Klubvorsitzende GR...

Erfolgreicher Fischereiverein Freilassing

Am 15.2.2019 hielt der FV Freilassing in Feldkirchen seine bestens besuchte Jahreshauptversammlung ab. Erster Vorstand Kurt Wiesbacher und seine Kollegen konnten den Mitgliedern wieder eine beachtliche Erfolgsbilanz vorlegen. Das Interesse am Verein ist ungebrochen,...

Forum „Angelplatz“ hört auf

Die Ära der Internet-Foren geht zu Ende, neue Medien folgen. Nun haben auch die Macher von www.Angelplatz.at die Weiterentwicklung und den Support dieses Forums eingestellt. Die PPS hat das sympathische Forum mit viel Salzburg-Bezug immer als willkommenen Partner...

Generalversammlung 2019 des Sbg. Sportfischereivereins

Am 8.2.2019 hielt der Salzburger Sportfischereiverein erstmals im Müllner Bräu seine sehr gut besuchte Generalversammlung ab, zu der Obmann Werner Schörghofer zahlreiche Ehrengäste, darunter Salzburgs Bürgermeister-Stv. Bernhard Auinger, die Gemeinderäte Andreas...

Pfenninger TV wurde eingestellt

Am 3.2.2019 haben wir unseren experimentellen YouTube-Kanal "Pfenninger TV" eingestellt. Wir konnten leider weder die technische noch personelle Kapazität aufbauen, um regelmäßig Videos in der heute geforderten hochwertigen Qualität zu produzieren. Da das...

Bezirksfischertag Flachgau

Am 25.1.2019 hielt der Flachgau, der mitgliederstärkste Bezirk des Landesfischereiverbands, im Müllner Bräu seinen Bezirksfischertag ab. Bezirksfischermeister Nik Höplinger und LFM Gerhard Langmaier forderten, dass dringend Bestandsregulierungen von Fisch fressenden...

Ein ausgezeichneter Jungfischer

Die Jugendabteilung des HSV unter der Leitung von LFR Helmuth Wimmer ist eine bekannte Talentschmiede der Salzburger Fischerei. Kürzlich konnte mit Moritz Fuchs erneut ein Absolvent der HSV-Ausbildung die gesetzliche Angelfischerprüfung mit 100% der erreichbaren...

Mit dem HSV ins neue Fischerjahr

Am 19.1.2019 begann mit der bestens besuchten Generalversammlung des HSV im Müllner Bräustübl das neue Fischerjahr. Oberst Mag. Christian Pöckl und seine Vorstandskollegen konnten zahlreiche Ehrengäste, darunter Landesfischermeister Gerhard Langmaier, die...

copyright 2018 | Kuratorium der Peter Pfenninger Schenkung | Törringstraße 2 | 5020 Salzburg

>Impressum<