Herzlich willkommen bei der

Peter Pfenninger Schenkung Liefering

Peter Pfenninger war der letzte Berufsfischer der ehemaligen Steuergemeinde Liefering. Er brachte 1877 seine Fischereirechte in eine Schenkung ein, die Pachterlöse dienten sozialen Zwecken. 1938 wurde Liefering in die Stadt Salzburg eingemeindet und die Schenkung  aufgelöst.

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

mit Schenkungsbrief vom 25. April 1877 die gesamten Fischereirechte der Gemeinde Liefering. Diese Rechte sind unverkäuflich und sollen nach dem Willen Pfenningers für immer ein unveräußerliches Eigentum der Steuergemeinde Liefering bleiben. Nach der Eingemeindung von Liefering 1938 fielen die Fischereirechte an die Stadt Salzburg. Seit 1946 wird diese Schenkung von der Peter Pfenninger Schenkung Liefering verwaltet.

Quelle: https://www.sn.at/wiki/Peter_Pfenninger © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2018

1950 wurde die Schenkung in Form eines Sondervermögens der Stadt Salzburg wieder errichtet.

Die Schenkungsgewässer werden seither nicht mehr verpachtet, sondern von der eigenen Fischerinnung ehrenamtlich bewirtschaftet.

In zahlreichen Aufzuchtsbächen werden heimische Wildfische naturnah herangezogen. Den Angelfischern stehen gepflegte Fischereireviere zu moderaten Preisen zur Verfügung.

90. Geburtstag von Peter Katschthaler

Am 14.7.2019 feierte Peter Katschthaler, seit 1976 Mitglied der Fischerinnung Liefering und Aufsichtsfischer der PPS, seinen 90. Geburtstag. Er war u.a. als Baukoordinator bei der Errichtung des Lieferinger Fischerhauses verdienstvoll tätig und ist Träger hoher...

Kapitaler Zander aus dem „Lepi“

Robert Gössler darf sich über einen nicht alltäglichen Fang freuen. Am Leopoldskroner Weiher konnte er einen 90 cm langen und beachtliche 6,50 kg schweren Zander überlisten. Wir gratulieren und wünschen weiterhin ein so schönes Petri-Heil!

Grillfest der Fischerinnung

Nach dem Rupertigau- Jugendfischen und dem Fischerjahrtag ist die Arbeit der Lieferinger Fischerinnung für die erste Jahreshälfte getan. Zeit also für ein gemütliches Grillfest der Innungsmitglieder mit ihren Familien im Baldehof in Liefering. Zu Ferienbeginn gab es...

Fischerjahrtag im Zeichen des Generationswechsels

Bei brütender Sommerhitze hielt die PPS am 30.6.2019 ihren traditionellen Fischerjahrtag ab. Nach einem von Weihbischof Dr. Hansjörg Hofer zelebrierten Fischerhochamt unter Mitwirkung der Lieferinger Fischermusikkapelle und der Lieferinger Traditionsvereine lud die...

60 Jungfischer beim 43. Rupertigau-Jugendfischen

Das 43. Rupertigau Jugendfischen wurde am 23.6.2019 in Zusammenarbeit von PPS und SSFV am Karlsbader Weiher und Kleinem Salzachsee abgehalten. 60 Jungfischer aus Salzburg und Bayern waren trotz Pfingstferien der Einladung gefolgt und verbrachten einen schönen...

Josef Egger ist neuer Vorsitzender der PPS

Josef Egger wurde am 6.6.2019 einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der Peter-Pfenninger-Schenkung gewählt. Der 52-jährige Lieferinger Unternehmer ist bereits seit 35 Jahren Mitglied der Lieferinger Fischerinnung und war bereits von 1994 bis 2014 im...

Tag er offenen Tür des SSFV in Getzing

Am 1.6.2019 öffnete der Salzburger Sportfischereiverein seine Vereinsanlage in Seekirchen/Getzing für den alljährlichen "Tag der Offenen Tür". Im Bruthaus der Fischzucht tummeln sich bereits die kleinen Äschen aus dem Glanüberwasser. Ein Rahmenprogramm mit Musik von...

Wählen Sie den Fisch des Jahres 2020!

Es ist wieder soweit. Ab sofort bis zum 30. September 2019 können Sie den Fisch des Jahres 2020 wählen.Zur Wahl stehen diesmal Bachforelle, Barbe, Koppe, Zander und Äsche. Der Fisch des Jahres wird im Rahmen der Bezirksfischertage 2020 Thema von Vorträgen sein....

Diesmal nicht an der Glan

Fischmeister-Stv. Christian Lix (Fischerinnung Liefering) zog es von der heimischen Glan wieder einmal zu den Kapverdischen Inseln. Klicken Sie auf das Foto und sehen Sie seine Urlaubsgrüße aus Mindelo. Wir wünschen Petri-Heil!

copyright 2018 | Kuratorium der Peter Pfenninger Schenkung | Törringstraße 2 | 5020 Salzburg

>Impressum<